Feier des Lebens

Eine Form des meditativen Gottesdienstes

Präsenz
Mai 2024
So 05.05.
11:00 Uhr
So 05.05.
12:00 Uhr
Eine Form des meditativen Gottesdienstes

Feier des Lebens

Präsenz
Regelmäßige offene Veranstaltung am ersten Sonntag des Monats
Mai
2024
von So 05.05.
11:00
bis So 05.05.
12:00

Inhalt

In seinem Mittelpunkt steht eine Mahlfeier. Sie knüpft an eine frühchristliche Form an, bei der die Tradition des Opfermahles verlassen wird. Die Lebensgaben Brot und Wein werden von der Gemeinde gesegnet. Dazu Schriftauslegung, Schweigen, Singen, Beten.

Alle sind eingeladen: Gläubige und Ungläubige, Evangelische, Katholische, Konfessionslose…

Theologisches Leitungsteam: Klauss Stüwe, Mathias Lau, Ulla Strunz

Offene Veranstaltung – keine Anmeldung notwendig

Leitung

Klau%C3%9F+Stuewe
Klauß Stüwe

Klauß Stüwe war über zwanzig Jahre ev. Gemeindepfarrer, 2021 wurde er zum Kontemplationslehrer ernannt. Er war Leiter des Meditationshauses Haus der Stille – Schloss Altenburg. Seit 2012 ist er Lehrer der Wolke des Nichtwissens.
Mehr…