Klauß Stüwe

Klauß Stuewe

Kontemplationslehrer und Pfarrer i.R.

Klauß Stüwe war über zwanzig Jahre ev. Gemeindepfarrer, 2021 wurde er zum Kontemplationslehrer ernannt. Er war Leiter des Meditationshauses Haus der Stille – Schloss Altenburg. Seit 2012 ist er Lehrer der Wolke des Nichtwissens.

Klauß Stüwe, Jahrgang 1942, war nach dem Studium der Evangelischen Theologie Gemeindepfarrer im Raum München (1972–1995) mit den Schwerpunkten soziales Engagement und Seelsorge. Über Tai-Chi ist er 1983 zur Meditation gekommen. Seit der Begegnung mit Willigis Jäger 1991 wurde er sein Schüler und war acht Jahre im Vorstand der Würzburger Schule der Kontemplation. Seit 1993 führt er regelmäßig Kontemplationskurse durch und 2001 wurde er zum Kontemplationslehrer ernannt. Von 1995 bis 2007 war er Leiter des Meditationshauses Haus der Stille – Schloss Altenburg. Seit 2012 ist Klauß Stüwe Lehrer der Wolke des Nichtwissens (Kontemplationslinie Willigis Jäger).

Mehr über Klauß Stüwe erfahren Sie auf seiner Webseite: www.klauss-stuewe.de

Die nächsten Veranstaltungen mit Klauß Stüwe

array(7) { ["filter"]=> string(5) "false" ["filterbypost"]=> string(4) "this" ["tem2plate"]=> string(16) "kursliste_dozent" ["num"]=> string(3) "100" ["dozent"]=> string(0) "" ["thema"]=> string(0) "" ["format"]=> string(0) "" }
Nov 2024
Do 21.11. - So 24.11. A2402-2

Fortbildung zur Meditationsanleitung

Block 2 | Wege der Meditation – Kontemplation
  • Zweijährige Fortbildung zur Meditationsanleitung mit Miriam Blümel und Klauß Stüwe
  • Unterbringung/Verpflegung: 147 € bis 234 €